Bayern
Mein Ansprechpartner: Tourist Information | Altes Rathaus | Rathausplatz 4 | 93047 Regensburg | Tel.: +49 941 507-4410 | Fax: -4418 | E-Mail schreiben: tourismus@regensburg.de

document Neupfarrplatz

  • Historische Mauern im document Neupfarrplatz (Regensburg Tourismus GmbH, Foto: Erwin Maurer)

  • Die Eingangshalle in die museale Unterwelt am Regensburger Neupfarrplatz (Foto: Stadt Regensburg, Bilddokumentation)

Der Neupfarrplatz spiegelt wie kaum ein anderes Areal der UNESCO Welterbestadt Regensburg deren 2000-jährige Geschichte wider.

Zur Zeit der Römer war der Neupfarrplatz das Herzstück des im 2. Jahrhundert nach Christus unter Kaiser Marc Aurel erbauten Lagers „Castra Regina“. Bei der Errichtung des document Neupfarrplatz konnte man einen kleinen Teil der römischen Innenbebauung freilegen. So können heute die Mauerzüge eines Wohnhauses eines ranghohen Offiziers, das direkt an der Hauptstraße des Lagers – der via principalis – stand, bestaunt werden.

Seit dem frühen Mittelalter befand sich am Neupfarrplatz das jüdische Viertel. Nach dessen Zerstörung im Jahre 1519 wurde an der Stelle der ehemaligen Synagoge eine Wallfahrtskapelle errichtet, die später zur ersten Pfarrkirche der evangelisch gewordenen Reichsstadt wurde.

Von 1995 – 1998 fand auf dem Neupfarrplatz die damals umfangreichste Stadtkerngrabung in der Altstadt von Regensburg statt. Auf einer Untersuchungsfläche von ca. 3.000 m² konnten große Teile der mittelalterlichen Kelleranlagen des Judenviertels sowie große Fundmengen zum Alltagsleben jener Bewohner frei gelegt werden.

Während einer multimedialen Präsentation werden die Besucher in vergangene Zeiten zurück versetzt und können die einzigartige Geschichte des Neupfarrplatzes erleben.

Mittelpunkt der Präsentation bildet die mit hohem wissenschaftlichem und technischem Aufwand realisierte Rekonstruktion einiger Teile des Judenviertels.

Der Zugang zum document Neupfarrplatz ist nur mit Führung möglich.

Preise und Öffnungszeiten finden sie hier: document Neupfarrplatz

Tickets

Tickets erhältlich bei
Tabak Götz
Neupfarrplatz 3
93047 Regensburg

Führungen

Donnerstag, Freitag und Samstag um 14.30 Uhr

Im Juli und August zusätzlich Sonntag und Montag um 14.30 Uhr

Preise

Erwachsene 5,00 €
Ermäßigt 2,50 €
Familien 10,00 €

Hotel Online buchen