Bayern
Mein Ansprechpartner: Tourist Information | Altes Rathaus | Rathausplatz 4 | 93047 Regensburg | Tel.: +49 941 507-4410 | Fax: -4418 | E-Mail schreiben: tourismus@regensburg.de

Personenschifffahrt Klinger

  • Wunderschöner Speisesaal (Foto: Personenschifffahrt Klinger)

  • Die stolze MS Fürstin Gloria (Foto: Personenschifffahrt Klinger)

  • Die „SIEBNERIN“ ist der bislang größte Nachbau eines mittelalterlichen Salzschiffs in Europa (Foto: Altrofoto)

Kommen Sie an Bord der Regensburger Traditionsflotte Klinger!

Seit über 45 Jahren, abgesehen von einer kurzen Unterbrechung, gehören die Schiffe der Regensburger Personenschifffahrt Klinger zu Regensburg und sind vom Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Haben sich auch im Laufe der Jahre viele Dinge geändert, wie vor allem die Erneuerung der Schiffe, so bietet die Regensburger Personenschifffahrt auch heute ein breites Spektrum an unterschiedlichsten Fahrten an.

„Als wir jüngst in Regensburg waren, sind wir über den Strudel gefahren…“

Einzigartig und exklusiv nur hier zu erleben: Die originale Strudelrundfahrt, die bei passendem Wasserstand durch die Steinerne Brücke führt. Diese ist nicht zuletzt wegen des oben genannten berühmten Liedes weltbekannt. Ausflüge zur Walhalla und ins Weinanbaugebiet Bach an der Donau werden natürlich auch angeboten. Die Tagesschifffahrt nach Weltenburg (inkl. Schifffahrt durch den berühmten Donaudurchbruch) bieten wir exklusiv in Zusammenarbeit mit den Kelheimer Kollegen an. Neben Ausflügen durchs schöne Altmühltal nach Riedenburg stehen auch diverse Themenfahrten auf dem Programm, wie z. B. Theateraufführungen oder musikalische Darbietungen. Bei den kulinarischen Fahrten ist von Brunchfahrten bis hin zu Abendfahrten alles geboten.

Seit 2015 stehen 5 Schiffe zum Einsatz bereit

Die „SIEBNERIN“ ist der bislang größte Nachbau eines mittelalterlichen Salzschiffs in Europa und komplettiert seit der Saison 2015 die Klingerflotte. An Deck dieses modernen, mit Holz verkleideten Schiffes herrscht eine ganz besondere Atmosphäre. Ein Hauch von Geschichte weht den Gästen entgegen, wenn sie mit dem historisch anmutenden Gefährt durch die ehemalige Salzhandelsstadt Regensburg schippern. Besonders Open-Air-Liebhaber kommen bei den angebotenen Strudel- und Walhalla- Fahrten auf ihre Kosten, da das große Deck Platz für bis zu 150 Personen bietet.

Seit 2013 ist die „MS Fürstin Gloria“, die durch ihre Durchlaucht Gloria Fürstin von Thurn und Taxis im Rahmen eines feierlichen Festakts getauft wurde, in Betrieb. Sie besticht besonders durch ihre sehr großen, nach unten gezogenen Fenster, die dem Mitfahrenden ein Gleiten auf dem Wasser suggerieren. Stilistisch ist die MS Fürstin Gloria leicht im Jugendstil gehalten und bezaubert im Inneren vor allem durch eine bunt gestaltete Glaskuppel.

Die  „MS Johannes Kepler“, die  „MS Rataspona“ und die  „MS Regensburg“ ergänzen unsere Flotte.

Natürlich stehen die 5 Schiffe der Regensburger Traditionsflotte Klinger auch für Charterfahrten zur Verfügung, die sich für Veranstaltungen aller Art eignen.

Weitere Infos erteilen wir gerne in unserem Ticketverkauf im Schiffspavillon in der Thundorferstraße, nahe der Historischen Wurstkuchl, und natürlich auch telefonisch.

Das aktuelle Gesamtprogramm für 2016 steht als Download auf unserer Homepage zur Verfügung.

Mein Ansprechpartner

Personenschifffahrt Klinger

Büro

Werftstraße 6

93059 Regensburg

 

Verkaufspavillion

Thundorfer Straße (bei der Historischen Wurstkuchl)

93047 Regensburg

 

Tel.: +49 (0)941 / 52 10 4

Fax: +49 (0)941 / 56 56 68

E-Mail: info@schifffahrtklinger.de
www.schifffahrtklinger.de

 

 

Online buchen: Hotels in Regensburg

icon_down