Bayern
Mein Ansprechpartner: Tourist Information | Altes Rathaus | Rathausplatz 4 | 93047 Regensburg | Tel.: +49 941 507-4410 | Fax: -4418 | E-Mail schreiben: tourismus@regensburg.de

Regensburg Austragungsort der Frühjahrstagung der Historic Highlights of Germany

Bildunterschrift: Die Vertreter der Werbegemeinschaft Historic Highlights of Germany – mit Augsburg, Erfurt, Freiburg, Heidelberg, Koblenz, Mainz, Münster, Osnabrück, Potsdam, Regensburg, Rostock, Trier, Wiesbaden und Würzburg. Erste Reihe v.r.n.l.: HHoG Geschäftsführer Björn Rudek, HHoG Vorsitzender Hans-Albert Becker und RTG Geschäftsführerin Sabine Thiele. Bildnachweis: Regensburg Tourismus GmbH

Zusammenschluss macht stark – das wussten schon die Städtebünde des Mittelalters

 

Regensburg. Die Historic Highlights of Germany (HHoG) kamen im Thon-Dittmer-Palais zu ihrer Frühjahrstagung zusammen – dies auf Einladung der Regensburg Tourismus GmbH (RTG). Die HHoG sind ein Zusammenschluss von 14 historischen deutschen Städten, darunter unter anderem Augsburg, Rostock, Potsdam, Münster, Trier, Freiburg und Regensburg. Die Städte bilden gemeinsam das historische Panorama deutscher Geschichte und Gegenwart.

 

Seit 2015 ist Regensburg wieder Mitglied in einer der erfolgreichsten deutschen touristischen Werbegemeinschaften. Ihr Ziel ist es, sich mit gebündelten Mitteln als Top-Destinationen in den Zielmärkten USA, China, Japan, Großbritannien und Italien zu positionieren. Allen Städten gemeinsam ist ein unverwechselbares Profil, samt historischer Bausubstanz der Innenstädte, die gerade für Gäste aus Übersee sehr attraktiv ist. „Die Möglichkeiten einer solchen Werbegemeinschaft sind deutlich höher und effizienter, als sich als Stadt jeweils einzeln zu vermarkten. Solche Netzwerke besitzen für eine Destination wie Regensburg einen hohen Stellenwert“, so Sabine Thiele, Geschäftsführerin der Regensburg Tourismus GmbH.

 

Bei der Frühjahrstagung wurden vor allem die Aktivitäten für 2016 beraten. Die RTG hatte ihre Kollegen aber auch deshalb eingeladen, um ein echtes Regensburg-Erlebnis zu bieten. Der Abend begann deshalb mit der Schauspiel-Führung „Rendez-vous mit Europa“ mit Gästeführer Mathias Freitag von kulttouren e.V. samt Zwischenstopp in der Historischen Wurstkuchl und gipfelte in einem Koch-Event in der Markthalle am Dachauplatz mit Hausers Kochlust. „Wir wollen den Fachkollegen zeigen, dass sich in Regensburg Geschichte mit Geschichten und historische Bausubstanz mit innovativer Nutzung trifft. Das ist mit Mathias Freitag, Christoph Hauser und Christian Thoma perfekt gelungen“, freut sich Thiele.

 

„Regensburg verkörpert idealerweise die Stärken der Historic Highlights of Germany, mit einer für unser internationales Marketing herausragenden Ausstrahlung. Davon konnten wir uns bei der Frühjahrstagung mit dem Thon-Dittmer-Palais als Tagungsort, den kulinarischen Genüssen und gemeinsamen wertigen Erlebnissen wieder eindrucksvoll überzeugen“, so der HHoG-Vorsitzender Hans-Albert Becker.

Mein Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Michael Vogl
Regensburg Tourismus GmbH
Wahlenstraße 17

93047 Regensburg

Tel.: +49 941 507-2417
Fax: +49 941 507-1919

E-Mail schreiben

 

 

Download

  • PM Historic Highlights of Germany.pdf125 K
  • HHoG GruppenbildBildunterschrift: Die Vertreter der Werbegemeinschaft Historic Highlights of Germany – mit Augsburg, Erfurt, Freiburg, Heidelberg, Koblenz, Mainz, Münster, Osnabrück, Potsdam, Regensburg, Rostock, Trier, Wiesbaden und Würzburg. Erste Reihe v.r.n.l.: HHoG Geschäftsführer Björn Rudek, HHoG Vorsitzender Hans-Albert Becker und RTG Geschäftsführerin Sabine Thiele. Bildnachweis: Regensburg Tourismus GmbH1.4 M