Bayern
Mein Ansprechpartner: Tourist Information | Altes Rathaus | Rathausplatz 4 | 93047 Regensburg | Tel.: +49 941 507-4410 | Fax: -4418 | E-Mail schreiben: tourismus@regensburg.de

Thurn und Taxis Schlossfestspiele

  • Thurn und Taxis Schlossfestspiele (Foto: Odeon Concerte)

  • Thurn und Taxis Schlossfestspiele (Foto: Rainer Fleischmann)

  • Carreras Baldessarini (Foto: Sony Music)

  • Schlosspark (Foto: Odeon Concerte)

  • HAINDLING (Foto: Sony Music)

Open-Air-Festspielhighlight vom 14. bis 23. Juli 2017

Weitere Highlights der Thurn und Taxis Schlossfestspiele stehen fest.

Festliche Eröffnung ist am 14. & 15. Juli 2017 mit der Freilichtinszenierung von Verdis Oper „Aida“ in einer Produktion der renommierten Staatsoper Prag. Mit über 250 Mitwirkenden wird das Flair der Arena von Verona ins fürstliche Schloss gebracht. Durch die Massenszenen und imposanten Chören, mit dem berühmten Triumphmarsch und den ergreifend-schönen Arien ist Verdis „Aida“ die Open-Air-Oper schlechthin.

Schon etwas länger steht das Konzert des Italo-Superstars Zucchero fest. Mit seinem neuen Album "Black Cat", das auf seiner diesjährigen Tournee bereits Zuschauer weltweit begeistert, kommt Zucchero am 18. Juli 2017 nach Regensburg. Seine Top-Hits werden natürlich auch nicht fehlen. Seine Band setzt sich wieder aus 13 Spitzenmusikern, wie der Gitarristin Kat Dyson (u.a. Prince), der Schlagzeugerin Queen Cora Dunham (u.a. Beyoncé) und dem Bassist Polo Jones (u.a. Eric Clapton), zusammen. Zucchero hat bereits zig-Millionen Alben verkauft, war 13 Mal auf Platz eins der italienischen Musikcharts und arbeitete mit weiteren musikalischen Größen, wie Sting, Eric Calption oder Luciano Pavarotti, zusammen, um nur einige Punkte seiner außergewöhnlichen Karriere zu nennen.

Am 19. Juli 2017 heizt dann die bayerische Kultband, HAINDLING, mit einem ebenso ungewöhnlichen wie spektakulären Abend ein. Unter dem Motto „HAINDLING meets Carmina Burana“ vermischen sich witzig-ironische sowie hintersinnige Texte, instrumentale Vielfalt und eine wilde Mixtur aus exotischen Klängen mit dem Orchester der Münchner Symphoniker zu einem weiteren Stück bayerischer Weltmusik. 

Das Klassikhighlight und spektakuläre Finale setzt am 23. Juli 2017 der Galaabend mit Startenor José Carreras. Carreras ist aufgrund seiner früheren Leukämie-Erkrankung mit seiner Leukämie-Stiftung und das nach ihm benannte José-Carreras-Centrum am Universitätsklinikum eng mit der Stadt Regensburg verbunden.

Eine Kindervorstellung gibt es auch wieder: „Ronja Räubertochter“ (16. Juli 2017) – präsentiert vom Atze-Musiktheater Berlin.

 

Die Thurn und Taxis Schlossfestspiele in der Welterbe-Stadt Regensburg gelten als Deutschlands schönstes und stimmungsvollstes Festival unter freiem Himmel: fürstliches Ambiente im Schlosshof, zauberhafte Atmosphäre im Schlosspark mit seinem exzellenten kulinarischen Angebot, viel Prominenz und ein hochkarätiges Programm mit einem Großaufgebot internationaler Stars machen das Festival für über 30.000 Besucher aus dem In- und Ausland zu einem Magneten im Festspielsommer. Das Wiener Magazin „Festspiele“ zählt in seinem Ranking die Regensburger Festspiele seit Jahren zu den Top Ten der weltweit schönsten Schlossfestspiele. Und in Deutschland belegen die Festspiele sogar Platz 1. Ein Alleinstellungsmerkmal der Festspiele ist dabei das alle Stilrichtungen rasant mischende, Grenzen überschreitende Programm von der Klassik bis hin zu Rock und Pop. Festspielveranstalter Reinhard Söll und Schirmherrin Fürstin Gloria von Thurn und Taxis sind sich einig: „Das gibt es in dieser Form nirgendwo auf der Welt.“

 

Die Vorfreude auf das vollständige, neue Programm steigt! Das Gesamtprogramm wird ab März/April 2017 bekannt gegeben. Lassen Sie sich von der musikalischen Vielseitigkeit der Künstler verzaubern!

Der Kartenvorverkauf läuft ab sofort unter www.odeon-concerte.de oder telefonisch im Festspielbüro (0941) 29 60 00 sowie an allen Vorverkaufsstellen.

Weitere Infos und Impressionen der letzten Schlossfestspiele finden Sie unter www.odeon-concerte.de.

Mein Ansprechpartner

Tourist Information

Altes Rathaus, Rathausplatz 4
93047 Regensburg

Tel.: +49 941 507-4410
Fax: + 49 941 507-4418

E-Mail schreiben
tourismus@regensburg.de 

Karten

Tourist Information

Tel. +49 941 507 4410

oder
www.odeon-concerte.de

Tel. +49 941 296000

Hotel Online buchen